Telefon schaltet sich aus, wenn der Ladevorgang

5 Telefon Lade Mythen, entlarvt

Durch Yohana Desta 2014.06.18 00.23.06 UTC

"Verwenden Sie das Telefon nicht während des Ladevorgangs", "lassen Sie es nicht eingesteckt über Nacht" und "immer lassen Sie es vollständig" die - das sind nur ein paar populäre Mythen über Smartphone-Batterien.

Wenn es um die Lebensdauer der Batterie kommt, gibt es viele kleine Regeln für das, was Sie können und mit dem Smartphone nicht tun kann. Während viele wirklichen Regeln existieren, gibt es mehrere Gerüchte, die Sie einfach ignorieren können. Handy-Batterien haben so viel im Laufe der Jahre weiterentwickelt, immer intelligenter und einfacher zu verwalten. Die meisten Lithium-Ionen-Batterien, die von großen Einzelhändlern wie Samsung und Apple verwendet. sollte zwischen drei und fünf Jahren dauern, wenn Sie die richtige Pflege es nehmen.

Telefon schaltet sich aus, wenn der Ladevorgang

Bild: Mashable

Mythos 1: Die Verwendung von Off-Marke Ladegeräte zerstört Batterien.

Die Wahrheit: Off-Marke Ladegeräte, die zwar nicht optimal, sind in Ordnung. Es ist Imitationen Sie vermeiden sollten.

Gehen Sie nicht für billige Marke knockoff Ladegeräte, wenn Sie können zumindest Kauf billig, off-Marke Ladegeräte (solange sie durch legitime Einzelhändler gemacht sind, wie Belkin und KMS). Die Leute bei Lifehacker lief ein detailliertes Experiment, bei dem es sich um offizielle Ladegeräte gegen Imitationen und Off-Modelle der Marke ausgespielt.

Die Ergebnisse zeigten, dass Off-Marke Ladegeräte, obwohl offensichtlich nicht so gut wie die offizielle Sache, gut funktionieren. Imitate kaum bekommen sogar den Job zu erledigen.

Mythos 2: Sie sollten Ihr Telefon nicht verwenden, während es auflädt.

Die Wahrheit: Verwenden Sie es, alles, was Sie wollen, solange Sie nicht eine skizzenhafte Fremd Ladegerät.

Es gibt unheimlich Gründe hinter diesem Mythos. Die Menschen glauben, dass ein Telefon während des Ladevorgangs wird das Telefon explodieren oder den Benutzer electrocute. Das geschah tatsächlich zu einem chinesischen Flugbegleiter namens Ma Ailun im Juli 2013, als sie ihr iPhone 4 verwendet, während es geladen wurde.

Allerdings Berichte sagen, es ist, weil Ailun ein Drittanbieter-Ladegerät wurde. nicht ein original Apple-Ladegerät.

Wenn Sie die vom Hersteller zugelassenen Ladegerät und Akku verwenden, sollten Sie sich gut.

Mythos 3: Aufladen des Telefons tötet über Nacht die Batterie.

Die Wahrheit: Ihr Telefon ist intelligenter, als Sie denken. Sobald es vollständig entsaftet ist, weiß er, den Ladevorgang zu stoppen. Das bedeutet, die Batterie überhaupt nicht, auch in Betrieb ist.

Aber das bedeutet nicht, sollten Sie Ihr Telefon die ganze Nacht aufladen, jede Nacht. Sie würden nicht eine Tasse mit Wasser zu füllen, wenn sie bereits voll war, würden Sie? Ihre Lebensdauer der Batterie wird länger dauern, wenn Sie Ihr Handy zwischen 40% und 80% aufgeladen halten.

Mythos 4: Sie müssen nicht Ihr Telefon auszuschalten - je.

Die Wahrheit: Das Telefon kann eine Maschine sein, aber es muss noch ein paar Pausen. Ein Apple Genius sagte, dass, um die Lebensdauer der Batterie zu maximieren, sollten Sie Ihr Telefon von Zeit zu Zeit auszuschalten, besonders wenn man in der Nacht zu Bett gehen.

Zumindest, Apple Experten empfehlen, drehen Sie Ihr Telefon einmal pro Woche ab, um die Batterie zu schonen.

Beim Ausschalten des Telefons ist wichtig für Android-Geräte als auch. Ein einfacher Neustart kann helfen, die Lebensdauer der Batterie wieder herzustellen.

Mythos 5: Laden Sie Ihr Handy nicht, bis es vollständig tot ist.

Die Wahrheit: Es ist besser, Ihr Telefon jeden Tag aufladen eine "tiefe Ladung" von Zeit zu Zeit zu tun.

Lithium-Ionen-Batterien, wie die Art, die in Samsung und Apple-Produkten besser abschneiden, wenn sie die Kosten berechnet werden. Wenn Sie sie ständig auf 0% abtropfen lassen, werden sie instabil. Der Akku hat eine begrenzte Anzahl von Ladezyklen, und jedesmal, wenn es vollständig stirbt, das ist ein weiterer Zyklus aus dem Fenster.

BONUS: Fact - Wärme wird eine Batterie ruinieren.

Die Wahrheit: Das ist absolut wahr. Hitze und tech gehen nicht generell Hand in Hand, und das ist nicht anders als mit Handy-Batterien.

Lithium-Ionen-Akkus erwärmen sich. und heißer werden, während sie aufgeladen sind. Kaltes Wetter kann auch negative Auswirkungen auf das Leben einer Telefon und eine kalte Batterie wird sterben schneller als üblich bei niedrigen Temperaturen.

Telefon schaltet sich aus, wenn der Ladevorgang

Ihr Telefon wird sicher sein, wenn Sie es innerhalb der empfohlenen Temperaturen zu halten; Apple sagt, 32 Grad Fahrenheit die niedrigste empfohlene Temperatur für ein iPhone Umwelt ist. Samsung, andererseits garantiert seine Telefone zwischen -4 und 122 Grad überall funktionieren kann.

Techquickie hat eine recht ordentlich Video, das einige dieser Mythen im Detail erklärt.

Haben Sie etwas zu dieser Geschichte hinzufügen? Teilen Sie es in den Kommentaren.

5 Telefon Lade Mythen, entlarvt

Durch Yohana Desta 2014.06.18 00.23.06 UTC

"Verwenden Sie das Telefon nicht während des Ladevorgangs", "lassen Sie es nicht eingesteckt über Nacht" und "immer lassen Sie es vollständig" die - das sind nur ein paar populäre Mythen über Smartphone-Batterien.

Wenn es um die Lebensdauer der Batterie kommt, gibt es viele kleine Regeln für das, was Sie können und mit dem Smartphone nicht tun kann. Während viele wirklichen Regeln existieren, gibt es mehrere Gerüchte, die Sie einfach ignorieren können. Handy-Batterien haben so viel im Laufe der Jahre weiterentwickelt, immer intelligenter und einfacher zu verwalten. Die meisten Lithium-Ionen-Batterien, die von großen Einzelhändlern wie Samsung und Apple verwendet. sollte zwischen drei und fünf Jahren dauern, wenn Sie die richtige Pflege es nehmen.

Bild: Mashable

Mythos 1: Die Verwendung von Off-Marke Ladegeräte zerstört Batterien.

Die Wahrheit: Off-Marke Ladegeräte, die zwar nicht optimal, sind in Ordnung. Es ist Imitationen Sie vermeiden sollten.

Gehen Sie nicht für billige Marke knockoff Ladegeräte, wenn Sie können zumindest Kauf billig, off-Marke Ladegeräte (solange sie durch legitime Einzelhändler gemacht sind, wie Belkin und KMS). Die Leute bei Lifehacker lief ein detailliertes Experiment, bei dem es sich um offizielle Ladegeräte gegen Imitationen und Off-Modelle der Marke ausgespielt.

Die Ergebnisse zeigten, dass Off-Marke Ladegeräte, obwohl offensichtlich nicht so gut wie die offizielle Sache, gut funktionieren. Imitate kaum bekommen sogar den Job zu erledigen.

Mythos 2: Sie sollten Ihr Telefon nicht verwenden, während es auflädt.

Die Wahrheit: Verwenden Sie es, alles, was Sie wollen, solange Sie nicht eine skizzenhafte Fremd Ladegerät.

Es gibt unheimlich Gründe hinter diesem Mythos. Die Menschen glauben, dass ein Telefon während des Ladevorgangs wird das Telefon explodieren oder den Benutzer electrocute. Das geschah tatsächlich zu einem chinesischen Flugbegleiter namens Ma Ailun im Juli 2013, als sie ihr iPhone 4 verwendet, während es geladen wurde.

Allerdings Berichte sagen, es ist, weil Ailun ein Drittanbieter-Ladegerät wurde. nicht ein original Apple-Ladegerät.

Wenn Sie die vom Hersteller zugelassenen Ladegerät und Akku verwenden, sollten Sie sich gut.

Mythos 3: Aufladen des Telefons tötet über Nacht die Batterie.

Die Wahrheit: Ihr Telefon ist intelligenter, als Sie denken. Sobald es vollständig entsaftet ist, weiß er, den Ladevorgang zu stoppen. Das bedeutet, die Batterie überhaupt nicht, auch in Betrieb ist.

Aber das bedeutet nicht, sollten Sie Ihr Telefon die ganze Nacht aufladen, jede Nacht. Sie würden nicht eine Tasse mit Wasser zu füllen, wenn sie bereits voll war, würden Sie? Ihre Lebensdauer der Batterie wird länger dauern, wenn Sie Ihr Handy zwischen 40% und 80% aufgeladen halten.

Mythos 4: Sie müssen nicht Ihr Telefon auszuschalten - je.

Die Wahrheit: Das Telefon kann eine Maschine sein, aber es muss noch ein paar Pausen. Ein Apple Genius sagte, dass, um die Lebensdauer der Batterie zu maximieren, sollten Sie Ihr Telefon von Zeit zu Zeit auszuschalten, besonders wenn man in der Nacht zu Bett gehen.

Zumindest, Apple Experten empfehlen, drehen Sie Ihr Telefon einmal pro Woche ab, um die Batterie zu schonen.

Beim Ausschalten des Telefons ist wichtig für Android-Geräte als auch. Ein einfacher Neustart kann helfen, die Lebensdauer der Batterie wieder herzustellen.

Mythos 5: Laden Sie Ihr Handy nicht, bis es vollständig tot ist.

Die Wahrheit: Es ist besser, Ihr Telefon jeden Tag aufladen eine "tiefe Ladung" von Zeit zu Zeit zu tun.

Lithium-Ionen-Batterien, wie die Art, die in Samsung und Apple-Produkten besser abschneiden, wenn sie die Kosten berechnet werden. Wenn Sie sie ständig auf 0% abtropfen lassen, werden sie instabil. Der Akku hat eine begrenzte Anzahl von Ladezyklen, und jedesmal, wenn es vollständig stirbt, das ist ein weiterer Zyklus aus dem Fenster.

BONUS: Fact - Wärme wird eine Batterie ruinieren.

Die Wahrheit: Das ist absolut wahr. Hitze und tech gehen nicht generell Hand in Hand, und das ist nicht anders als mit Handy-Batterien.

Lithium-Ionen-Akkus erwärmen sich. und heißer werden, während sie aufgeladen sind. Kaltes Wetter kann auch negative Auswirkungen auf das Leben einer Telefon und eine kalte Batterie wird sterben schneller als üblich bei niedrigen Temperaturen.

Ihr Telefon wird sicher sein, wenn Sie es innerhalb der empfohlenen Temperaturen zu halten; Apple sagt, 32 Grad Fahrenheit die niedrigste empfohlene Temperatur für ein iPhone Umwelt ist. Samsung, andererseits garantiert seine Telefone zwischen -4 und 122 Grad überall funktionieren kann.

Techquickie hat eine recht ordentlich Video, das einige dieser Mythen im Detail erklärt.

Haben Sie etwas zu dieser Geschichte hinzufügen? Teilen Sie es in den Kommentaren.

Zusammenhängende Posts

  • Es werden 100% der Batterie aber abschaltet, wenn unplugged? Ich habe ein iPhone 4s, das Wasser beschädigt wurde. Das einzige Problem ist, dass es nicht die Batterie überhaupt verwendet wird. Während gesteckt es schaltet sich ein und ...

  • Samsung Galaxy S3 Mini Probleme Sufaced Nach Android 4.4 KitKat-Update; Die Probleme beheben ÜBERHITZUNGS- Telefon und Batterieverbrauch Hier Das Samsung Galaxy S3 Mini Battery Life hat eine große gewesen ...

  • Warum Handy-Batterien 17 explodieren April 2014 um 10:41 Uhr Von: LALI VAN ZUYDAM Pretoria - Nach Ansicht der Experten, Smartphone-Nutzer haben die Möglichkeit, zu leben, dass ihr Telefon kann explodieren, ...

  • How To: Ein- / Ausschalten Nokia Lumia Nokia endlich Stationen von Symbian OS zu Windows Phone für seine High-End-Geräte mit der Einführung seiner brandneuen Lumia Serie an die im November bewegt ...

  • Hallo und Willkommen in der Community! Bitte versuchen Sie diese Sequenz. zur Kenntnis, dass während des gesamten 4p5m Prozess, Ihre BB direkt an einem intakten Wandladegerät (nicht PC USB, kein angeschlossen bleiben müssen ...