Fern iphone wischen, wenn das Telefon ausgeschaltet ist

Innerhalb Fern iPhone 3.0 des Features Wipe

Einer der großen sicherheitsrelevanten Funktionen in der iPhone 3.0 Software-Update -zumindest für die mit einem MobileMe-Account-is My iPhone Remote Wipe Befehl finden. Sollten Sie jemals Ihr iPhone verlieren, können Sie auf dem Web zu Ihrem MobileMe-Account anmelden und einen Remote-Befehl ausgeben, um sicher das Telefon die Daten zu löschen, es nicht wiederherstellbar zu machen.

Fern iphone wischen, wenn das Telefon ausgeschaltet ist

Die meisten Menschen werden diese Funktion nicht testen, weil Sie die Verwendung Ihres Telefons zu verlieren, bis Sie die iPhone-Inhalte aus dem meist letzten iTunes Backup sind in der Lage, es zu Ihrem Computer zu verbinden und wiederherzustellen. Aber wir sind nicht die meisten Leute-wir bezahlt diese genau die Dinge zu tun. Und so nahm ich es auf mich Remote Touch jede und jeden iPhone und iPod zu wischen konnte ich meine Hände auf (oder zumindest legen jeder ich auf meinem MobileMe-Account einrichten könnte, da damit für Find My iPhone erforderlich ist und Remote-Wipe arbeiten).

Immer bereit zu wischen

Mein iPhone einrichten erfordert mehrere Schritte:

  • Sie müssen einen MobileMe-E-Mail-Konto auf dem iPhone oder iPod touch der Mail-App einzurichten.
  • Mail, Kontakte, Kalender: Sie müssen Push-in-Einstellungen aktivieren.
  • Mail, Kontakte, Kalender:: [MobileMe-Account-Name] Sie müssen für die MobileMe-E-Mail-Konto (Einstellungen Find My iPhone aktivieren.
  • Ihr iPhone oder iPod touch muss mit dem Internet verbunden sein.

Beachten Sie, dass, wenn Sie mehrere MobileMe Konten auf dem iPhone oder iPod touch einrichten, nur ein Push-haben kann und Find My iPhone aktiviert.

Sobald Sie Ihr Gerät eingerichtet haben, können Sie die My iPhone Funktionen und ermöglicht das Finden Zugriff auf Remote-Wipe-by in die MobileMe-Website anmelden. am oberen Rand der Seite auf dem Konto-Schaltfläche (die Sie auffordern, Ihre Account-Passwort erneut eingeben) und dann auf der Seite Konto, klicken Sie auf Mein iPhone auf der linken Seite.

Die MobileMe-Dienst versucht, Ihr iPhone oder iPod touch zu lokalisieren und diese Position auf einem Bildschirm Karte anzuzeigen. dem Display eine Meldung Taste verwenden, können Sie eine Nachricht an den Bildschirm des Telefons zu senden; Wenn Sie Ihr Telefon zum Beispiel verloren haben ", gehört dieses Telefon zu Jane, bitte 415-555-1234 für eine Belohnung nennen!" Alternativ haben, wenn Sie nur das Telefon oder iPod irgendwo in Ihrem Haus verlegt haben, können Sie die gleiche Taste ein iPhone oder zweite Generation des iPod touch machen einen Sonar-Sound erzeugen, um Ihnen helfen, die Spur zu kommen. (Dieser Ton wird spielen, auch wenn das Telefon oder iPod im Silent-Modus ist, es wird jedoch nicht hörbar sein, wenn Sie nicht im Silent-Modus, aber Sie haben die Klingel- / Lautstärke ganz heruntergedreht.)

Aber die Funktion, die wir hier interessiert sind, ist Remote-Wipe. Klicken Sie auf diese Schaltfläche, und Sie werden eine entsprechend ominöse Warnung erhalten, dass Sie fortfahren werden dauerhaft alle Daten und Einstellungen löschen. Sie haben tatsächlich ein "Ich verstehe" Box zu überprüfen und dann eine andere Taste, um fortzufahren. Die gute Nachricht ist, dass, wie ich oben erwähnt, wenn Sie Ihr Handy oder iPod am Ende wiederherstellen, können Sie in vollem Umfang aus dem letzten Backup iTunes wiederherstellen, indem Sie einfach das Gerät an den Computer-ein überzeugendes Argument Anschluss für regelmäßig Synchronisieren Sie Ihr iPhone oder iPod mit iTunes berühren.

(Unabhängig davon, welche Mein iPhone suchen Sie sich entscheiden-Nachricht, Ton, oder wischen-Sie eine E-Mail an Ihre MobileMe-Adresse erhalten, wenn der Befehl vom Gerät empfangen wurde.)

Remote Wipe: schnell oder langsam?

Der Prozess der Erinnerung an ein iPhone oder iPod touch zu löschen ist überraschend einfach (und seltsam angenehm, in einer Men-In-Black "Blick nach rechts auf das Licht" Art und Weise). Aber nach drei oder vier Geräte Wischen, bemerkte ich etwas, dass Apple Ihnen nicht sagen, in der My iPhone / Remote Dokumentation Wischen finden. Die Zeit, die zu "wischen" ein iPhone oder einen iPod touch variiert stark je nach Modell. Wenn ich den Befehl an ein iPhone 3GS wischen geschickt, dauerte es eine Minute oder weniger für den Vorgang abzuschließen. Aber wenn ich den Befehl zu einem älteren iPhone oder einem iPod touch gesendet, es dauerte mehr als zwei Stunden.

Fern iphone wischen, wenn das Telefon ausgeschaltet ist

Warum der Unterschied? Wenn Sie unsere WWDC Keynote-Berichterstattung im letzten Monat gefolgt. oder der Grundton später in iTunes beobachtet. Sie erinnern sich vielleicht, dass das iPhone 3GS Hardware-Verschlüsselung enthält. so werden alle Daten on the fly verschlüsselt. Dies bedeutet, dass für das iPhone 3GS, Fernbedienung nicht Wischen nicht tatsächlich benötigen, um den gesamten Inhalt des Telefons wischen; es muss einfach zu löschen-sicher-den Verschlüsselungsschlüssel, ein Prozess, der fast augenblicklich ist. Ohne den Verschlüsselungsschlüssel sind Ihre Daten so gut wie ausgelöscht.

Bei älteren iPhones und iPod Touch beiden Modelle jedoch sind Ihre Daten nicht verschlüsselt, so dass ein Fern wirklich Wischen muss, um sicher jeden letzten Bit löschen. Wenn Sie jemals das Finder-Papierkorb sicher entleeren Funktion auf mehr als ein paar Dateien verwendet haben, wissen Sie, wie lange der Betrieb zu nehmen. Wenden Sie diesen Prozess auf mehrere Gigabyte an Daten, und Sie sprechen-whaddyaknow? -mehrere Stunden am laufenden Band. Tatsächlich bestätigte Apple Macworld, dass dies den Unterschied erklärt in Remote-mal Wischen, mit sicheren Löschen benötigt etwa eine Stunde für jede 8 GB Daten unverschlüsselt.

Wie sicher ist es?

Damit stellt sich die offensichtliche Sicherheitsfrage: Was ist, wenn diese lange Löschvorgang unterbrochen wird? Im Interesse der Wissenschaft, ich eine zweite Generation des iPod touch-indem Sie die Startseite und Sleep / Wake-Tasten für ca. 10 Sekunden-sofort-Kraft neu gestartet, nachdem die gestartete abzuwischen. Es in der Tat neu gestartet ... gleich wieder auf dem Home-Bildschirm, wo alle meine Apps und Daten leicht zugänglich waren. (Dieser iPod touch nicht über ein Bildschirm-Lock-Passwort ein. Wenn Sie möchten, dass Ihre Daten sicher zu sein, überhaupt sicher ist, können Sie ein Kennwort festlegen muss. Andernfalls wird ein Möchtegern-Dieb kann einfach die App Einstellungen öffnen und deaktivieren Find My iPhone zu verhindern, dass Sie einen Befehl wischen senden.)

Alarmiert, ich versuchte es noch einmal, aber diesmal wartete ich 15 Sekunden nach der begonnene wipe, bevor ich die Kraft-Neustart eingeleitet. Dieses Mal, wenn der iPod touch neu gestartet wurde, blieb das Silber Apple-Logo auf dem Bildschirm auf unbestimmte Zeit, die angeblich eine im Gange wischen, um anzuzeigen. Ich zwei weitere Male zwangs neu gestartet, mit dem gleichen Ergebnis. Es scheint-obwohl ich kann nicht bestätigen, da ich nicht genau sehen kann, was innerhalb der geräte das passiert, wenn Sie ein bestimmtes Fenster passieren, der Erlös wischen, auch wenn Sie-Neustart erzwingen.

Das ist nicht zu sagen, dass dies sehr kurze Fenster der Gelegenheit ist die einzige Schwachstelle des Remote-Funktion Wipe. Als Jonathan Zdziarsky, dem Autor von iPhone Forensics. weist darauf hin. kann jemand zwangs das Gerät neu in den Recovery-Modus, um das iPhone oder den iPod touch an jedem Punkt während dieses langen Prozesses wischen, setzen. und Wiederherstellen des Geräts OS in iTunes. Dies lässt keine noch nicht wisch persönlichen Dateien und Daten zugänglich zu forensisch-Recovery-Tools. (Die gute Nachricht ist, dass die meisten Menschen nicht haben, oder wissen, wie man, solche Werkzeuge, und die Daten sind sonst nicht zugänglich.)

Ein weiteres Problem ist, dass, wie oben erwähnt, um, für Ihr iPhone oder iPod touch eine Remote-Befehl Wischen zu erhalten, muss das Gerät mit dem Internet verbunden sein. Wenn ein Dieb mehr daran interessiert, Ihre Daten als die Hardware ist, eine iPhone-SIM-Karte zu entfernen nimmt das Telefon aus dem Netz mit Ausnahme von Wi-Fi-Verbindungen. Wenn der Dieb die App Einstellungen zugreifen können, kann er oder sie auch Wi-Fi deaktivieren automatisch eine Verbindung herstellt, um in der Nähe WiFi-Netzwerken ein iPhone oder einen iPod touch zu verhindern. (Auch hier unterstreicht dies die Bedeutung einer Bildschirm-Lock-Passwort festlegen.)

Mit anderen Worten, sollten Sie nicht absolut sicher fühlen, nur weil Sie Ihr iPhone aktiviert finden haben. Aber zumindest jetzt wissen, wie es funktioniert-und warum einige Tücher sind schneller als andere.

Aktualisiert 7/15/09, 10.45. Geklärte Push-Einstellungen erforderlich.

Zusammenhängende Posts

  • iCloud verbindet Sie und Ihre Apple-Geräte auf erstaunliche Weise. iCloud Photo Library und iCloud-Laufwerk halten alle Ihre Fotos, Videos und Dokumente sicher gespeichert und überall aktualisiert. Familie...

  • Diese "Mein Handy finden" Dienste erleichtern Ihren Geist Warten Sie nicht, bis Sie Ihr Telefon verloren haben Dienste zu ermöglichen, es zu lokalisieren oder Ihre Daten zu löschen. Vorausplanen! Vor ein paar Monaten, ließ ich meine ...

  • So deaktivieren Sie einfach Ihr iPhone Timer und Alarm durch Ihre Hand Winken Wie Sie Ihr iPhone-Timer und Alarm einfach zu deaktivieren, indem Sie Ihre Hand Winken Ob es ist, weil man von einem zu erschrocken sind ...

  • Die Einführung der Alarm iPhone App Die beste Monitoring-Technologie ist jetzt noch besser. Es ist genau das, was Sie habe gewartet. Die Alarm-App für iPhone und iPod touch wird ein schnell rechtfertigen ...

  • Wie zu deaktivieren Telefon-Anrufe auf dem iPhone, aber halten Daten iMessage überhaupt gewünscht den Anruf Teil Ihres iPhone ausschalten könnte, während immer noch die Möglichkeit, die Vorratsspeicherung von Daten verwenden, Zugang ...


Warning: include_once(/home/admin/web/german.mobilesbuzz.com/public_html/ins/aftercontent.txt): failed to open stream: No such file or directory in /home/admin/web/german.mobilesbuzz.com/public_html/wann/fern-iphone-wischen-wenn-das-telefon-ausgeschaltet.php on line 129

Warning: include_once(): Failed opening '/home/admin/web/german.mobilesbuzz.com/public_html/ins/aftercontent.txt' for inclusion (include_path='.:/usr/share/pear:/usr/share/php') in /home/admin/web/german.mobilesbuzz.com/public_html/wann/fern-iphone-wischen-wenn-das-telefon-ausgeschaltet.php on line 129